28. Dezember: Nihad-Gedenkdemo

Am 28. Dezember ist in Hachenburg/Westerwald eine Demonstration zum Gedenken an Nihad Yusufoglu, der von 20 Jahren, am 28. Dezember 1990, von Neonazis in der Nähe seines Elternhauses ermordet wurde.
Der Prozess gegen die Täter fand 1992 in Koblenz. 1992 kam es zu weiteren Morden durch Neonazis. Am 01.08.1992 wurde Dieter Klaus Klein in Bad Breisig ermordet, am 24.08.1992 wurde Frank Bönisch auf dem Zentralplatz in Koblenz erschossen.
Diese drei Morde werden in offiziellen Statistiken nicht anerkannt.
Informationen zur Gedenkdemo in Hachenburg: www.28dezember.blogsport.de
Interaktive Karte zu Todesopfern rechter Gewalt seit 1990: www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/todesopfer-rechter-gewalt

Flyerklein